Für die Warmwasserzubereitung werden 2 Solarplatten eingesetzt welche nahezu allein für das erhitzen des Warmwassers zuständig sind. Nur im Notfall, wenn die Sonnenenergie nicht ausreichend ist, bezieht der Solar-Pufferspeicher die benötigte Wärme von dem Pufferspeicher der Heizungsanlage.

2 Solarkollektoren mit gesamt 4,2 m² Fläche ausreichend für 120l Warmwassererzeugung